Heinrich-Haus, Neuwied

Sozial-/Neuropädiatrie

Ganzheitliche Konzepte für Kinder & Jugendliche

Kinderneurologische Praxis

 

In unserer kinderneurologischen Praxis in Engers und Bendorf-Sayn betreuen und begleiten wir Kinder und Jugendliche mit Krankheiten des Nervensystems. Dabei setzen wir auf eine ganzheitliche Betreuung und eine individuell zugeschnittene und bei Bedarf interdisziplinäre Therapie.

Sozialpädiatrie 

 

Die Sozialpädiatrie beschäftigt sich nicht mit einzelnen, konkreten Krankheiten von Kindern und Jugendlichen, sondern mit einer ganzheitlichen Analyse und den Bedingungen von Gesundheit, Verhalten und Entwicklung.

 

Das Behandlungsspektrum in unserer Praxis für Sozialpädiatrie in Engers und Bendorf-Sayn umfasst Entwicklungsstörungen, drohende und erkennbare Behinderungen sowie Verhaltens- oder seelische Störungen. Im Sinne unseres ganzheitlichen Konzeptes gehören die Betrachtung des sozialen Umfeldes und die Beratung von Bezugspersonen zu unserem Leistungsspektrum.

Die Kinderneurologische Praxis und Sozialpädiatrie ist eine frei zugelassene Praxis. Wir versorgen Patienten aus den Einrichtungen des Heinrich-Hauses und aus der Region.

Ansprechpartner

Dr. Bassem Irscheid

Leitung Kinderneurologie und Sozialpädiatrie

Heinrich-Haus gGmbH

Neuwieder Straße 21b

56566 Neuwied-Engers

 

+49(0)2622 892-3172