Heinrich-Haus, Neuwied

Bildung & Arbeit - Niko

„Von Anfang an stimmte einfach die Chemie!“

„Den geben wir nicht mehr her, der gehört zu uns“, sagt Antje Holzschuh, Chefin von Antjes nahkauf in Neustadt über ihren Mitarbeiter Niko. Er absolvierte eine Ausbildung als Zierpflanzengärtner im BBW Neuwied und fand anschließend leider keinen Arbeitsplatz. Daher entschied er sich, noch mal umzusatteln und lernte im CAP-Markt St. Katharinen alle Tätigkeiten aus erster Hand.

Gerüstet mit diesen Erfahrungen begann er ein vierwöchiges Praktikum in Antjes nahkauf – und arbeitet im Rahmen eines Kooperationsvertrages schon über ein Jahr hier. „Von Anfang an stimmte einfach die Chemie“, sagt Antje Holzschuh. „Die Arbeit macht ihm sehr viel Spaß und das merkt man auch. Dabei kennt er genau seine Grenzen und wenn etwas nicht geht, dann geht es eben nicht. Aber seine Einsatzbereiche sind sehr vielfältig.“ So ist Niko die rechte Hand für alle Kleinigkeiten, kümmert sich insbesondere um die Leergutannahme, die Lagerordnung und natürlich die Blumenpflege. „Ich fühle mich hier einfach pudelwohl– die ganze Arbeit, alle Kollegen sind einfach super“, sagt Niko begeistert und freut sich, dass er vor Ort auch über alles reden und Probleme ansprechen kann.

Heinrich-Haus

Betriebe & Dienstleistungen

Arbeit und Beschäftigung an vielen verschiedenen Standorten.

Mehr erfahren

Bildung & Arbeit

Berufliche Bildung

Ausbildung und Qualifizierung nach persönlichen Potenzialen.

Mehr erfahren