Heinrich-Haus, Neuwied

BBW Azubis verschönern Jugendfreizeitstätte Kelberg

Bereits zum vierten Mal machten sich Anfang Oktober die Maler-Azubis des Berufsbildungswerkes des Heinrich-Hauses Neuwied auf den Weg, um der Jugendfreizeitstätte Kelberg in der Vulkaneifel zu neuem Hochglanz zu verhelfen. „Zwei Tage lang haben wir Türen lackiert, Wände tapeziert und beschichtet, Boden gespachtelt und Design Belag verlegt“, berichtet Jürgen Gerhards, Koordinator im Bereich Farbtechnik des BBW.

Die Jugenfreizeitstätte Kelberg ist ein Selbstverpflegerhaus für Bildungs- und Freizeitmaßnahmen in der Nähe des Nürburgrings und bietet Gruppen mit bis zu 51 Personen Platz. Das Haus wird von einem gemeinnützigen Verein durch ehrenamtlichen Einsatz der Mitglieder betrieben. Die Jugendlichen des Heinrich-Haus BBW leisten hier eine willkommene Unterstützung. Gleichzeitig diente der Ausflug auch dazu, gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen. Nach der Arbeit haben die Teilnehmer zusammen gekocht, gegrillt und gespielt.


Termine

[

Januar 2021

MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

weitere Themen

Imagebroschüre Heinrich-Haus
(PDF | 1MB)

Download
3