Heinrich-Haus, Neuwied

Heinrich-Haus-Sommerfest begeisterte mit seiner Vielfalt

Entgegen aller Wetterprognosen konnten die Gäste des Sommerfestes im Heinrich-Haus bei einigen Sonnenstrahlen die zahlreichen Angebote entdecken. Viele Stände lockten am 8. September auf das Gelände in Engers, die zum Mitmachen, Ausprobieren, Genießen oder einfach zum Schauen einluden.

 

Ob beim Filzen, Sägen, Buttons, Karten oder Blumengesteck basteln – der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Wer es lieber actionreich mochte, konnte sich beim Baumklettern, beim Fahren im Motorradbeiwagen oder bei den vielen Geschicklichkeitsspielen versuchen. Natürlich erfreute sich auch die Hüpfburg großer Beliebtheit. Für jeden war etwas dabei und für die Standbesucher, die fleißig Stempel sammelten, wartete am Ende auch noch eine kleine Belohnung.

 

Abgerundet wurde der Tag von kulinarischen Angeboten und einem bunten Bühnenprogramm, unter anderem mit Klein und Topler mit FAMILIE, dem Inklusionsorchester Koblenz/Kettig, der Tanz- & Musikgruppe WfbM Coloniastraße und dem Singkreis TAF Else-Meurer-Haus. Ein weiteres Highlight war der Jedermannslauf des ISV, bei dem diesmal fast 200 Teilnehmer erfolgreich die unterschiedlichen Distanzen meisterten.

 

Ein großes Dankeschön gilt den vielen fleißigen Helfer, die dazu beigetragen haben, dass dieser Tag zu einer rundum gelungenen Veranstaltung wurde!

Ansprechpartner


Termine

[

Januar 2020

MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
1314151617 18 19
20212223242526
272829303112

weitere Themen

Imagebroschüre Heinrich-Haus
(PDF | 1MB)

Download
3